Neuigkeiten

Kennen Sie schon unseren Bahnwelt Newsletter? Jetzt anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Bahnwelt Update (KW9/2024)

https://bahnwelt.de/wp-content/uploads/2024/02/24.184-DEG-am-17.02.2024.mp4 ELNA 184 DEG Nach einem Jahr Stillstand und vielen Reparaturen konnte die ELNA am 17.02.2024 endlich mal wieder dampfen. Im Rahmen von Werkstattfahrten auf

Weiterlesen »

Bahnwelt Update (KW6/2024)

Bremsuntersuchung an den Betriebswagen Die Wintermonate werden jedes Jahr genutzt, um regelmäßig anstehende Untersuchungen und die Beseitigung von Mängeln am Betriebswagenpark durchzuführen. Dazu zählen sowohl

Weiterlesen »

Rückblick Modellbahntage 2023

Das Beste kommt zum Schluss! Mit diesem Motto hat das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein am 28./29.12.2023 wieder überaus erfolgreich die Weihnachts-Modellbahntage veranstaltet. Zusätzlich zum Lehrstellwerk, das Modellbahnbetrieb mit

Weiterlesen »

Jahresrückblick 2023

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und die ruhigen Tage bis zum Jahreswechsel bieten eine gute Gelegenheit, die zurückliegenden zwölf Monate Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen »

Winterpause in der Bahnwelt

Das Eisenbahnmuseum geht ab 18.12.2023 bis einschließlich 13.01.2024 in die Weihnachts- und Winterpause. Am 14.01.2024 ist der erste Öffnungstag im neuen Jahr. Am 17.12.2023 besteht außerdem

Weiterlesen »

Bahnwelt Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Bahnwelt Newsletter, um stets über kommende Veranstaltungen und aktuelle Aktivitäten informiert zu sein!

Newsletter Anmeldung bestätigen

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie Ihre Newsletteranmeldung über den darin enthaltenen Link.

Bahnwelt Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Bahnwelt Newsletter, um stets über kommende Veranstaltungen und aktuelle Aktivitäten informiert zu sein!

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Webseite die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.