Bahnübergang fertiggestellt

Manch einer wird sich sicher gefragt haben, warum ein Gleis durch die Rückwand der neuen Lokhalle hinaus verlängert wurde. Dieses Rätsel ist einfach zu lösen, da dieses zu unseren beiden Radsatzdrehmaschinen führt, wo wir alten, abgenutzten Radreifen ein neues Reifenprofil geben können. Eine der beiden großen Maschinen ist auf dem Foto rechts unter einer schützenden Plane verborgen.

Warum ein gutes Profil auf den Reifen für Eisenbahnfahrzeuge genauso wichtig ist, wie für Autos kann in unserer Oberbauausstellung erfahren werden.

Um den Weg nicht nur wieder gut begehbar, sondern auch befahrbar zu machen, haben wir einen Bahnübergang mit speziellen Betonplatten gebaut. So können Besucher, aber auch unsere Baumaschinen bequemer die Verlängerung von Gleis 10 überqueren.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Bahnwelt Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Bahnwelt Newsletter, um stets über kommende Veranstaltungen und aktuelle Aktivitäten informiert zu sein!

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Webseite die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Newsletter Anmeldung bestätigen

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie Ihre Newsletteranmeldung über den darin enthaltenen Link.