© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Die Mitarbeiter der Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein trauern um Ihren lieben Vereinskollegen und Freund Gerhard Klatt, der vergangene Woche weit vor Plan den letzten Zug des Lebens bestiegen hat und still und leise von uns gegangen ist.

Gerhard war seit 1982 Mitglied des Museumsbahn e.V. und fand vier Jahre später zu seiner persönlichen Leidenschaft, dem Sammeln und Präsentieren historischer Eisenbahnuniformen. Seine Begeisterung für diesen Teil der Eisenbahngeschichte bereicherte das Eisenbahnmuseum um eine einzigartige Sammlung von über 800 Mützen und 400 Uniformjacken. Seine Arbeit fand mit der Uniformparade an den diesjährigen Bahnwelttagen ihren bisherigen Höhepunkt und die entsprechende Würdigung – leider sollte es auch die Krönung dieses einmaligen Lebenswerkes werden.

Mit Gerhard Klatt verlieren wir einen treuen Freund und einen geselligen, humorvollen und stets hilfsbereiten und kameradschaftlichen Vereinskollegen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und sein Erbe in seinem Sinne fortfĂĽhren.

Möge er in Frieden ruhen!