© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Das Eisenbahnmuseum lädt vom 30.05. (Christi Himmelfahrt) bis zum 02.06.2019 zu den Bahnwelttagen nach Darmstadt-Kranichstein ein.

103 101-2

Bahnwelttage 2013 von oben

 

Liebe Eisenbahn-Freunde,

wie jedes Jahr m√∂chten wir Sie zu unseren Bahnwelttagen auf dem Gel√§nde des Eisenbahnmuseums Darmstadt-Kranichstein einladen. Es wartet wieder ein gro√ües Programm mit vielen Vorf√ľhrungen, Ausstellungen und Attraktionen f√ľr gro√ü und klein rund um die Eisenbahn auf Sie!


Wichtige √Ąnderung im Programm:

Aus betrieblichen Gr√ľnden fallen die Zubringerz√ľge auf normaler Spur vom Hauptbahnhof zum Museum aus! Ersatzweise werden Rundfahrten mit historischen Zuggarnituren mit wechselndem Fahrzeugeinsatz im¬†Rangierbahnhof Kranichstein angeboten. Diese starten ab 10:30 Uhr st√ľndlich ab dem Punkt 10 auf¬†der¬†Gel√§nde√ľbersicht. Sie f√ľhren in ca. 15-20 Minuten einmal quer √ľber das Verkehrs- und Infrastrukturdenkmal Rangierbahnhof Darmstadt-Kranichstein. Unterwegs erl√§utert Ihnen das Zugpersonal einige interessante Details zu den Bahnanlagen und deren Funktionsweise.

Die historische Stra√üenbahn f√§hrt aber wie angek√ľndigt ‚Äď au√üer am Freitag, 31.05. ‚Äď ab 10:30 Uhr st√ľndlich vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt zur Endhaltestelle Kranichstein gegen√ľber des¬†Museums. Zur√ľck geht es ab 11:00 Uhr ebenfalls im Stundentakt bis 18:00 Uhr. Eingesetzt werden im t√§glichen Wechsel Wagengarnituren von 1925 und 1961.¬†


Die beiden Dampflokomotiven 23 042 und ELNA "184 DME" werden neben verschiedenen Kleindieselloks vorgef√ľhrt und Sie k√∂nnen sogar ein St√ľck im¬†F√ľhrerstand mitfahren.

Gro√ües Highlight der diesj√§hrigen Bahnwelttage ist die Grundsteinlegung f√ľr den Wiederaufbau der zweiten H√§lfte des historischen Lokomotivschuppens. Oberb√ľrgermeister Jochen Partsch wird¬†am Himmelfahrtstag, den 30. Mai¬†um 11.00 Uhr¬†den Baubeginn zelebrieren. Traditionsgem√§√ü werden Geldst√ľcke, eine Tageszeitung, die Namensliste der¬†Magistratsmitglieder und des Vereinsvorstandes der Museumsbahn einschlie√ülich der Baupl√§ne in einem Stahlk√∂cher in dass Fundament eingegossen. Das Besondere: Der Stahlk√∂cher besteht stilecht aus einem Rauchrohr einer Dampflokomotive.¬†Vereinsmitglieder in historischen Eisenbahneruniformen werden den Rahmen der Grundsteinlegung bilden. Weitere Informationen zum Projekt Wiederaufbau des Lokomotivschuppens erhalten Sie hier.

Am Donnerstag und Samstag findet um ca. 12.00 Uhr eine Uniformparade statt, bei der die historische Bekleidung verschiedener Bahnbediensteten aus den unterschiedlichsten Epochen der Eisenbahngeschichte pr√§sentiert und vorgef√ľhrt wird.

Uns besuchen außerdem wieder unsere Freunde aus den Niederlanden: Der Modelspoorclub aus Alkmaar (Partnerstadt Darmstadts) stellt in einem Packwagen eine schöne und detailgetreue Modellbahnanlage im Maßstab 1:87 aus. (Link zur Webseite des Vereins: www.modelspoorclubalkmaar.nl)

Auch in diesem Jahr √∂ffnet das HEAG mobilo Depot f√ľr historische Fahrzeuge in der Wendeschleife der Stra√üenbahn am Donnerstag, den 30.05.2019, seine Tore f√ľr Sie. Die Bahnwelttage sind eine der wenigen M√∂glichkeiten, das Depot zu besichtigen, da es nur zu besonderen Anl√§ssen √∂ffnet.

F√ľr die kleinen G√§ste bieten wir wieder die 5"-Kindereisenbahn und das Kinderland mit neuer H√ľpfburg, B√§llebad und Rollenbahn. Au√üerdem k√∂nnen sie bei einer kleinen Eisenbahnrallye eine √úberraschung am MobaTrain ergattern. Viel Spa√ü!

An unserem Grillstand im Lokschuppen und in unserer Cafeteria im Museumsgebäude werden Sie ausreichend mit Speisen und Getränken versorgt. Zur Erfrischung zwischendurch steht auch der Eismann mit seinem Wagen auf dem Gelände!

Ihre Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein

 


√Ėffnungszeiten: An allen vier Tagen von 10 bis 18 Uhr (Kassenschluss: 17 Uhr).

Mehr zu den Bahnwelttagen erfahren Sie auf den Unterseiten:

- Programm

- Fahrzeuge in Betrieb

- Eintrittspreise

- Zubringerz√ľge

- Anfahrt und Parkmöglichkeiten (Wichtiger Hinweis!)

 

√úbersicht √ľber das Veranstaltungsgel√§nde:

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)
Die Unterseiten werden¬†st√§ndig¬†aktualisiert. Sollte eine Information noch nicht verf√ľgbar sein, bitten wir noch um etwas Geduld. Schauen Sie immer mal wieder bei uns rein, die Programmpunkte werden laufend aktualisiert.