© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Mit dieser kleinen Review m√∂chten wir uns bei Ihnen f√ľr Ihren Besuch der Bahnwelttage 2017 herzlich bedanken!

Wir hoffen, wir konnten Ihnen ein schönes Programm rund um die Faszination Eisenbahn bieten.

Unser Fotograf Ralph Schnabel widmete sich bei den diesj√§hrigen Bahnwelttagen neben der Fotografie haupts√§chlich der filmischen Dokumentation und so entstand dieser 11-min√ľtige Film √ľber Mensch und Maschine: https://www.youtube.com/watch?v=y6Um5BX9vzU&feature=youtu.be

  

Links: Am Donnerstag, 25.05., eröffnete OB Jochen Partsch mit einem Grußwort die Bahnwelttage 2017.
Rechts: 23 042 fuhr mit gewaltigen Auspuffschl√§gen √ľber das Museumsgel√§nde.

 

Links:¬†Der Internationale Bund f√ľhrte die historische Schmiedeesse und den Lufthammer vor.
Rechts:¬†Trotz der hei√üen Temperaturen, bei denen der Lokschuppen noch der k√ľhlste Aufenthaltsort an diesem Wochenende war, bestaunen viele Besucher das "Einparken" der 23 042 auf ihren Abstellplatz.

  

Links:¬†F√ľr die kleinen G√§ste fuhr die 5"-Bahn im Mehrzugbetrieb ihre Runden.
Rechts: Finden Sie den "echten" Uniformträger?

 

Links:Der Zubringerzug von/nach Dieburg trifft soeben im Bahnhof Darmstadt-Kranichstein ein.
Rechts:¬†Die Bahnmeistereidraisine Klv-12 mit original VW K√§fer Motor knattert mit einigen Fahrg√§sten an Bord √ľber das Bw-Gel√§nde ...

 

Links: ... während auf dem Nachbargleis Vermessungsarbeiten stattfinden.
Rechts: 141 228 steht mit dem Zubringerzug zum Darmstädter Hbf bereit zur Abfahrt.

Vielen Dank f√ľr Ihren Besuch der Bahnwelttage 2017!